Die grandiosen Vier

Vier Jahreszeiten, vier Himmelsrichtungen – zur Ausrichtung in Raum und Zeit sind das Beispiele von Vieren, die in unserer Außenwelt Bedeutung haben.

Auch im ganz Persönlichen gibt es sie, die Vier, wichtig für Orientierung und Navigation durchs Leben!

Menschen haben vier Körper: den physischen, den mentalen, den emotionalen und den energetischen – miteinander verbunden und in permanenter Wechselwirkung.

Und Menschen haben vier Grundgefühle: Wut, Traurigkeit, Angst und Freude – die meiste Zeit mindestens in Nuancen vorhanden, doch häufig unterhalb der Wahrnehmungsschwelle.

Im Kontext von Aufbruch Trainings übernehmen die vier Körper und die vier Gefühle eine zentrale Rolle. Sobald du übernommene Konzepte und Vorurteile über Bord wirfst und einige wesentliche Unterscheidungen verinnerlichst, erhältst du Zugang zu wertvollen Ressourcen. Sie erlauben dir, ein Leben mit mehr Lebendigkeit, Fluss, Gesundheit, Spaß und Kraft zu führen.

Im diesem Online-Programm an vier Abenden näherst du dich den Gefühlsenergien in Etappen und machst Bekanntschaft mit darin liegenden Schätzen:

Die grandiosen Vier – Wut

  • Zentrierung – bei dir sein und deine eigene Autorität spüren
  • Grenzen – klar Ja und Nein sagen
  • Entscheidung und Stimme – kraftvoll wählen und mitteilen
  • Tatenergie – starten, durchziehen und beenden

Die grandiosen Vier – Angst

  • Präsenz – im Hier und Jetzt ankommen
  • Lebendigkeit – die Sinne neu erleben
  • Nicht Wissen Müssen – Entspannung und Offenheit
  • Kreativität – Ideen und Lösungen kommen lassen

Termine

Online auf Zoom, jeweils mittwochs, 19:30 – ca. 21:30 Uhr

Serie zur Wut:     20. und 27. Januar, 2. und 10. Februar 2021
Serie zur Angst:  24. Februar, 3., 10. und 17. März 2021

Investition pro Serie: 230,- € inkl. USt.; bei Buchung beider Serien: 430,- € inkl. USt.
Die Serien finden statt, sobald sich mindestens sechs Teilnehmende verpflichtet haben.

Verbindliche Anmeldung erforderlich.

Online anmelden