Boxen-Stopp
Frische dein Expand The Box auf!

Vor einer Weile hast du in dich investiert und das ETB gemacht. Wie lebendig sind die Unterscheidungen aus dem Training in dir? Wie steht es um den praktischen Zugriff auf die Werkzeuge? Wie groß sind die Räume, die du in deiner Kommunikation erschaffst? Bist du am Ruder oder dein Schatten?

Zu vergessen ist Teil der Box-Strategie… Wieviel du umsetzen kannst, ist abhängig von deiner Matrix. Diese hat sich seit deiner Teilnahme verändert: Zeit für den Boxen-Stopp!

An vier Abenden unterstützen wir dich,  den Wert des ETBs aufzufrischen und aufs Neue inspiriert voranzugehen. Die Anliegen der Teilnehmer bestimmen die Schwerpunkte der Abende mit.

Vertiefe und trainiere zum Beispiel

  • zentriert sein (genau – die Position 1 für alles…)
  • die drei Kräfte anwenden
  • Magie in deine Kommunikation bringen
  • deine Absicht bewusst navigieren
  • für all das deine Gefühle nutzen

Was Teilnehmer über den Boxen-Stopp sagen:

  • „Der Boxen-Stopp wirkt wie ein Motivationsschub und machte mir erfahrbar: Ich bin auf dem Weg.“
  • „Boxen-Stopp, das ist eine kurze, knappe, intensive Auffrischung des ETB. Es war toll!“
  • „Den Boxen-Stopp würde ich Leute empfehlen, denen die Veränderungen und Beschlüsse seit dem ETB langsam verloren gehen, oder gerade denjenigen, die es noch ganz genau vor Augen haben und noch mehr Kapazität fürs Fühlen haben wollen!“
  • „Was ich durch die vier Abende bekommen habe, ist Klarheit, Ruhe und Langsamkeit.“
  • „Der Boxen-Stopp hat mich inspiriert, die Werkzeuge ganz bewusst immer wieder einzusetzen und vor allem auf die Dosis zu achten! Mit kleinen bewussten Gefühlen zu experimentieren.“
  • „Danke für Euer Engagement und Eure wunderbare Leitung, Führung, Euer Raumhalten – und die sehr hilfreiche Dokumentation.“

Serie von vier Abenden (geschlossene Gruppe, ausschließlich für Teilnehmer des ETBs bei uns oder anderen Trainern)

4 Montagabende, 27. Januar, 3., 10. und 24. Februar 2020

in 82152 Planegg bei München, 19:00 – ca. 21:30 Uhr

Investition pro Person 195,– €
Verbindliche Anmeldung erforderlich.

 

Online anmelden